Samir Jajjawi

Samir Jajjawi Prozess Beratung: Projekte scheitern immer am Menschen – Erste Hilfe für Projekte (Teil 1)

Samir Jajjawi Prozess Beratung: Projektleiter

Samir Jajjawi Prozess Beratung: Projektleiter

Irgendwas läuft schief im Projekt. Aber was genau, ist nicht zu erkennen.

Der Projektleiter soll ein neues Online-Reporting-System in einem mittelständischen Unternehmen einführen, das misst, welcher Mitarbeiter wie viel Zeit an einem Teilschritt zugebracht hat. „Alle waren begeistert, das ganze Unternehmen stand dahinter“, erzählt der Projektleiter. Trotzdem wird das System nicht angenommen: Nur schleppend tragen sich die Mitarbeiter ein. Das Projekt ist kurz davor zu scheitern. „Da war einfach der Knoten drin, egal, wie oft ich es analysiert habe“, sagt der Projektleiter.Watch Full Movie Online Streaming Online and Download

Unbestritten ist, dass Projekte an Personen scheitern. Die Schuld kann der Projektleiter nicht seinen Mitarbeitern zuschieben – schließlich hat er die Mitarbeiter für das Projekt ausgewählt. Warum nimmt er einen Unwilligen und Unqualifizierten mit hinein? Die Führungskraft muss sich fragen, wie er dagegen hätte ansteuern können, etwa, indem er extern rekrutiert oder intern weiterbildet. Was brächte es, Schuld zuzuweisen? Lösungen müssen her. Die liegen nicht im Projekt selbst. Fazit: Man muss dem Projektleiter helfen, nicht dem Projekt.

[Bild: Tanja Föhr]